Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


basis:extra:stdmail

Standard-E-Mails

Extras → Standard-E-Mails

Mit dieser Funktion können Sie Standard-E-Mails erfassen, die Sie z.B. an neue Kunden versenden oder an Kunden, die Sie zu einem speziellen Problem Ihrer Produkte angesprochen haben. Wenn Sie Serien-E-Mails an eine selektierte Zielgruppe versenden wollen, müssen Sie den Mail-Text bzw. den HTML-Kode der E-Mail zuvor als Standard-E-Mail erfassen.

CRM TelMarkt Standardtext Serien-E-Mail

Die hier erfassten Texte können eine gesamte E-Mail oder einen Textbaustein darstellen. Sie können in der Maske zum Versenden von E-Mails mit einem Doppelklick eine Liste der Texte öffnen und einen ausgewählten Text als E-Mail übernehmen oder als Textbaustein in einen bestehenden Text einfügen.

Name

Sie müssen jeder Standard-E-Mail einen eindeutigen Namen geben.

Betreff

Für jede Standard-E-Mail muss ein Betreff angegeben sein, der mit der E-Mail versandt wird. Beim Versand einer einzelnen E-Mail kann der Betreff geändert werden. Bei Serien-E-Mails ist dies nicht möglich.

E-Mail-Text

Personalisierung

Um Ihre E-Mails personalisieren zu können, können Sie die folgenden Platzhalter verwenden. Beim Versand der E-Mails werden die Platzhalter durch die aktuellen Daten des Empfängers bzw. des Absenders ersetzt. Sämtliche Platzhalter bestehen aus einem Namen, der durch eckige Klammern eingefasst ist. Die Verwendung von Groß- und Kleinbuchstaben ist beliebig.

Platzhalter wird ersetzt durch
[Anrede] Wird ersetzt durch eine Anrede wie "Sehr geehrter Herr Dr. Müller" oder "Sehr verehrte Frau Maier". Ein nachfolgendes Satzzeichen (Komma o.a.) wird nicht gesetzt und muss im Text der E-Mail eingegeben werden. Bei einer normalen E-Mail werden persönliche Anreden ("Lieber Franz") berücksichtigt, bei Serien-E-Mails wird immer die offizielle Anrede verwendet.
[Ort] Wird ersetzt durch den Ort der Niederlassung des Empfängers.
[PartnerFirma] Wird ersetzt durch den Namen der Firma des Empfängers.
[Unterschrift] Wird ersetzt durch die Angabe, die in der Benutzerverwaltung im Feld "Unterschrift" hinterlegt wurde.
[PartnerID] Eindeutige Identifikations-Nummer einer Kontaktperson. Diese Nummer wird von telmarkt.jpg automatisch vergeben und kann z.B. dafür verwendet werden festzustellen, wie viele Empfänger einen bestimmten Link in einer E-Mail angeklickt haben.

Weitere Parameter

Sehr oft ist es gewünscht, einen in einem Telefonat vereinbarten Termin per E-Mail zu bestätigen. Dazu können die folgenden Platzhalter verwendet werden.

Platzhalter wird ersetzt durch
[TerminDatum] Wird durch das Datum des Termins in der Form "01.01.2012" ersetzt.
[TerminZeit] Wird durch die Zeit des Termins in der Form "12:30" ersetzt.

Eingesetzt werden Datum und Zeit des nächsten mit dem Empfänger einer E-Mail vereinbarten Termins. Voraussetzung dafür ist die Installation des Moduls Terminverwaltung.

HTML-Mails

Mit telmarkt.jpg können Sie auch HTML-Mails versenden. Allerdings gibt es derzeit noch keine Möglichkeit, solche E-Mails zu erstellen. Verwenden Sie dazu einen der vielen kostenlosen HTML-Editoren aus dem Internet.

Um eine Standard-HTML-Mail zu versenden, kopieren Sie den HTML-Kode einfach in das Nachrichten-Feld. Durch den einleitenden Tag <!Doctype ...> oder <html> wird der HTML-Kode erkannt und die E-Mail wird beim Versand entsprechend aufbereitet.

wichtig.jpg Wichtig!
telmarkt.jpg führt keinerlei Prüfungen des HTML-Kodes durch. Es werden lediglich die Tags <!Doctype ...> sowie <html> und </html> zur Erkennung, dass es sich um eine HTML-Mail handelt, geprüft.

Inline-Bilder

Um Bilder in eine HTML-Mail einzubauen, wird der Tag <img src="filename"> verwendet. Als filename ist dabei der gesamte Datei-Pfad anzugeben, dem die Angabe des Protokolls (file) vorangestellt werden muss.

Beispiel:

    <img src="file:///C:/Mails/MeinLogo.jpg">

Die so referenzierten Bilder werden mit dem E-Mail-Text versandt und deshalb als Inline-Bilder bezeichnet. Im Gegensatz zu Bildern, die von einem Web-Server geladen werden, werden Inline-Bilder auch dann dargestellt, wenn die Anzeige von externen Bildern abgeschaltet ist, wie dies bei vielen E-Mail-Programmen möglich und standardmäßig eingestellt ist.

öffentlich

Jeder Benutzer kann Standard-E-Mails erfassen. Wenn ein solcher E-Mail-Text von anderen Benutzern verwendet werden können soll, muss diese Option aktiviert werden. Ändern und Löschen eines E-Mail-Textes sind nur dem Benutzer erlaubt, der die E-Mail erfasst hat.

Rechtschreib-Prüfung

Eine Beschreibung der Rechtschreib-Prüfung finden Sie auf der Seite E-Mail versenden.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
basis/extra/stdmail.txt · Zuletzt geändert: 31.12.2017 12:44 (Externe Bearbeitung)