Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fertig:nakaartikel

Nachkalkulation Artikel

Fertigung → Auswertungen → Nachkalkulation Artikel

Für Unternehmen, die als "verlängerte Werkbank" für andere Unternehmen arbeiten, ist es oft interessant, eine Nachkalkulation auf Artikel-Ebene - unabhängig vom Auftrag - zu haben. Dies bietet diese Funktion.

Nachkalkulation für Artikel

Parameter

Die Auswertung kann über die folgenden Parameter auf einen bestimmten Zeitraum eingeschränkt werden. Für die Artikelauswahl ist eine Artikelnummer oder eine Zeichnungs-Nummer anzugeben.

Aufträge von / bis

Das angegebenen von- und/oder bis-Datum bezieht sich auf das Datum des Kunden-Auftrags. Es werden nur Aufträge mit entsprechendem Datum ausgewertet.

nur fertige Aufträge

Ist diese Option nicht aktiviert, werden alle Kunden-Aufträge des angegebenen Berichtszeitraums angezeigt, also auch diejenigen, deren Status noch nicht auf "fertig" gesetzt wurde. Umgekehrt werden nur diejenigen Aufträge angezeigt, die bereits den Status "fertig" erhalten haben, wenn Sie diese Option aktivieren. Nach dem (De-)Aktivieren der Option muss eine der Schaltflächen Firmen oder Aufträge betätigt werden, um die Tabelle neu aufzubauen.

Artikel

Geben Sie hier die Artikel-Nummer ein, für die eine Nachkalkulation durchgeführt werden soll.

Zeichnungs-Nr.

Die Auswahl der nachzukalkulierenden Artikel kann auch über eine Zeichnungsnummer erfolgen. Diese muss nicht vollständig eingegeben werden. Es genügt eine relevante Zeichenfolge. Alle Artikel mit einer Zeichnungsnummer, die diese Zeichenfolge enthält, werden ausgewertet.

auswerten

Mit dem Betätigen dieser Schaltfläche wird die Ergebnistabelle mit den gefundenen Auftrags-Positionen ausgegeben.

Ergebnis-Tabelle

In der Tabelle werden alle Positionen eines Kunden-Auftrags ausgegeben. Für jede Position werden der Fertigungsauftrag und alle Arbeitsgänge aufgelistet. Für jeden Arbeitsgang werden in einer Zeile die Werte für die Nachkalkulation ausgegeben.

Spalte Beschreibung
Auftrag interne Nummer des Kunden-Auftrags
Pos Position des Kunden-Auftrags
Text Kurztext der Auftrags-Position
Fert.-Auftr. Nummer des Fertigungs-Auftrages
Pos laufende Nr. des Arbeitsganges
AG Name des Arbeitsganges
Typ Std für Arbeitsgänge, die aus Standard-Arbeitsplänen stammen
Idv für geplante Arbeitsgänge, die nicht aus einem Standard-Arbeitsplan stammen
upl für ungeplante Arbeitsgänge
Status Status des Arbeitsgangs, mögliche Werte sind:
geplant: Arbeitsgang wurde noch nicht begonnen
in Arbeit: Arbeitsgang wurde begonnen, aber noch keine Rückmeldungen erfasst
teilRückm: Rückmeldungen erfasst, aber noch nicht fertig gemeldet
fertig: fertig gemeldet
Soll RZeit geplante Rüstzeit
Ist RZeit rückgemeldete Rüstzeit
Soll SZeit geplante Stückzeit
Ist SZeit rückgemeldete Stückzeit
SollKosten auf Basis der für geplante Arbeitsgänge hinterlegten Plan-Kosten
IstKosten auf Basis der Rückmeldungen
Deckung in % Prozent der Ist-Kosten bezogen auf die Plan-Kosten; ein Wert unter 100% gibt an, dass die Istkosten nicht gedeckt wurden, ein Wert über 100%, dass ein Überschuss erzielt wurde

Ausblenden von Spalten

Manchmal ist es sinnvoll, einzelne Spalten der Tabelle auszublenden. Erfolgt z.B. keine Planung von Arbeitsgängen, ist die Ausgabe der Soll-Zeiten und -Kosten immer leer.

Um einzelne Spalten auszublenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Zeile der Überschriften. Es erscheint ein Menü aller Spalten, die entfernt werden können. Mit einem Klick auf die entsprechende Spalte kann sie aus der Tabelle entfernt oder wieder hinzugefügt werden.

(Siehe auch Allgemeines zu Statistiken in telmarkt.jpg.)

Details

Haben Sie eine Auftragsposition ausgewählt, können Sie über diese Schaltfläche die Ist-Buchungen des entsprechenden Fertigungs-Auftrags anzeigen lassen.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
fertig/nakaartikel.txt · Zuletzt geändert: 31.12.2017 12:44 (Externe Bearbeitung)