Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


anleitung:basis:emailkonfig

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Einrichten eines E-Mail-Kontos

Das Einrichten eines oder mehrerer E-Mail-Konten erfolgt in folgenden Schritten:

  • Erstellen des E-Mail-Kontos
  • Definieren der Zugriffs-Berechtigungen
  • Zusatz-Aufgaben

Erstellen E-Mail-Konten

Zum Erstellen eines E-Mail-Kontos öffnen Sie über das Menü "Einstellungen" die Funktion E-Mail-Konten verwalten. Eventuell bereits vorhandene Konten werden in der linken Liste angezeigt.

  • Klicken Sie auf
  • Erfassen Sie die Parameter für das Konto
    Viele Parameter wurden Ihnen von Ihrem Provider mitgeteilt. Die telmarkt.jpg-spezifischen Einstellungen sind auf der Seite E-Mail-Konten verwalten beschrieben.
  • Klicken Sie auf
  • Erfassen Sie eine kontenspezifische Signatur

Signatur (Konten-spezifisch)

Die hier definierten Texte werden bei allen über dieses Konto versandten E-Mails am Schluss - also auch nach der benutzerspezifischen Signatur - angehängt. Sie können damit sicherstellen, dass Ihre Firmenangaben immer mit übermittelt werden.

Beispiel

Musterfirma GmbH
Stahl- und Holzbau
Gewerbestraße 12
99999 Musterstadt

Tel.: 0123 / 456-0
Fax : 0123 / 456-49

Beachten Sie, dass Sie zu Beginn einen Zeilenumbruch angeben können, um diese Signatur vom vorgehenden Text abzusetzen. Wenn Sie sofort mit dem Signaturtext beginnen, wird dieser ohne Zeilenumbruch an den vorhergehenden Text (Schlussformel oder benutzerspezifische Signatur) angehängt.

Zugriffsberechtigungen

Die Angaben, wer wie auf dieses Konto zugreifen darf, werden in der selben Maske wie das Konto selbst erfasst.

  • Markieren Sie den Benutzer, der auf das Konto zugreifen können soll
  • Erfassen Sie die erforderlichen Parameter und welche Zugriffe möglich sein sollen
  • Klicken Sie auf
  • Erfassen Sie die Benutzer-spezifische Signatur
    Diese Signatur wird bei allen E-Mails, die der gewählte Benutzer über das Konto verschickt, angehängt. Der Benutzer kann das aber bei jeder E-Mail unterdrücken.
  • Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für eventuelle weitere Benutzer

Signatur (Benutzer-spezifisch)

Die hier erfassten Texte werden nach der Schlussformel ("Mit freundlichen Grüßen") und vor der Konto-spezifischen Signatur eingefügt. Sie wird normalerweise vor allem auch bei allgemeinen Konten (z.B. info@firma.de) verwendet, um Angaben über den Absender zu machen. Der Text kann vom Benutzer bei jeder E-Mail unterdrückt werden.

Beispiel

Manfred Huber
Projektleiter Innenausbau

Beachten Sie, dass Sie zu Beginn einen Zeilenumbruch angeben können, um diese Signatur vom vorgehenden Text abzusetzen. Wenn Sie sofort mit dem Signaturtext beginnen, wird dieser ohne Zeilenumbruch an den vorhergehenden Text bzw. die Schlussformel angehängt.

Zusatz-Aufgaben

Um den Versand von E-Mails so flexibel wie möglich zu machen, sollten Sie folgende Angaben überarbeiten:

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
anleitung/basis/emailkonfig.1514720663.txt.gz · Zuletzt geändert: 31.12.2017 12:44 von 127.0.0.1