Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


callcenter:umfpartstatus

Kontaktstatus ändern

Umfragen → Umfragen verwaltenPartner → Ändern

Mit dieser Maske kann der Status einer Kontaktperson innerhalb einer Umfrage geändert werden. Da der Aufruf der Maske nur über die Umfrage-Verwaltung möglich ist, steht sie nur Benutzern mit entsprechender Berechtigung zur Verfügung.

Der Aufruf der Maske erfolgt aus der Maske Umfragen verwalten über die Funktion Liste der Kontaktpersonen, in der eine Kontaktpersonen ausgewählt werden kann. Der Name der Kontaktperson wird in der Titelzeile der Maske angegeben.

CallCenter

In diesem Bereich können der "erledigt"-Status sowie eine Beurteilung gesetzt bzw. eine gesetzte Beurteilung geändert werden. Wird der Status neu auf "erledigt" gesetzt, kann (je nach Einstellung bei der Umfrage) ein entsprechender Eintrag in der Kontakt-Historie erstellt werden, in den auch die hier eingegebenen Notizen übernommen werden können.

Wiedervorlage

Ist der Status nicht auf "erledigt" gesetzt, kann für die Kontaktperson eine Wiedervorlage erstellt bzw. geändert und einem bestimmten Agenten zugeordnet werden.

Das Datum kann - wie bei anderen Masken auch - über einen Doppelklick in der Monatsansicht des Kalenders eingetragen werden.

Die Zuordnung zu einem (anderen) Agenten ist auch dann möglich, wenn bei der Selektierung die Option "Benutzer darf wechseln" nicht aktiviert wurde und bereits ein Kontakt zustande kam. Dadurch ist es (z.B. bei Krankheit eines Agenten) möglich, eine Wiedervorlage durch einen anderen Agenten bearbeiten zu lassen. Gegebenenfalls wird ein entsprechender Hinweis eingeblendet.

Außendienst

Ist bei der Umfrage die Vereinbarung von Terminen für den Außendienst vorgesehen, können die entsprechenden Daten hier nachträglich erfasst bzw. geändert werden. Für die Felder gelten die selben Regeln wie bei der Erfassung während der Umfrage.

hinweis.jpg Hinweis:
Auch wenn bei der Umfrage der automatische Versand eines Protokolls per E-Mail an den Außendienst-Mitarbeiter vorgesehen ist, wird er hier nicht durchgeführt, da im Regelfall auch weitere Arbeiten durchzuführen sind wie die Benachrichtigung des zunächst eingetragen gewesenen Außendienst-Mitarbeiters.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
callcenter/umfpartstatus.txt · Zuletzt geändert: 31.12.2017 12:44 (Externe Bearbeitung)