Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


basis:kontakt:planenkontakt

Kontakte planen

Adressen → verwalten → Kontakt planen

CRM TelMarkt planen von Kontakten Für jede Kontaktperson können mehrere Kontakte unterschiedlicher Art und ob aus- oder eingehend geplant werden. Geplante Kontakte werden nach der Durchführung automatisch gelöscht bzw. durch einen neuen Plankontakt ersetzt.

Beim Öffnen des Fensters werden bereits geplante Kontakte für die Kontaktperson angezeigt und können auch geändert werden.

Die chronologische Auflistung aller geplanten Kontakte für alle Kontaktpersonen bildet den Kontakt-Plan.


Das Fenster zum Planen von Kontakten können Sie u.a. aus folgenden Fenstern heraus öffnen:

Bei einem Telefonanruf können Sie direkt im Anruffenster Datum (und gegebenenfalls Zeitpunkt) des nächsten Anrufs eingeben. Weitere Möglichkeiten sind z.B. beim Versand von E-Mails (zur Kontrolle einer Antwort), bei Serien-Briefen zur automatischen Planung von Folge-Anrufen oder im CallCenter-Modul gegeben.

Typ

In diesem Feld können Sie auswählen, welcher Art der zu planende Kontakt ist. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • ein- und ausgehender Anruf
  • ein- und ausgehende E-Mail
  • ein- und ausgehender Brief
  • ein- und ausgehendes Fax
  • Besuch in Ihrem Haus oder beim Kunden

Geplante eingehende Kontakte repräsentieren erwartete E-Mails, telefonische Rückrufe oder eingehende Schreiben bzw. Faxe. Auch geplante eingehende Kontakte werden im Kontakt-Plan angezeigt und Sie können sofort mit einer E-Mail oder einem Telefonanruf reagieren.

Datum

Sie können das Datum direkt eingeben oder eine der unter Datums- und Zeiteingaben beschriebenen Möglichkeiten nutzen. Sie können auch das Datum durch einen Doppelklick auf das entsprechende Feld in der Monatsansicht des Kalenders übernehmen.

Zeit

Auch in dieses Feld können Sie einen Befehl zur Zeit-Berechnung eingeben (siehe oben).

hinweis.jpg Tipp:
Es muss keine Zeit eingegeben werden! Wird nur ein Datum eingegeben, erscheint der geplante Kontakt im "normalen" Kontaktplan. Wird eine Zeit eingegeben und die Option "Alarm" aktiviert, erscheint zum angegebenen Zeitpunkt ein Alarmfenster, aus dem Sie den geplanten Kontakte starten können. Haben Sie eine Zeit eingegeben, aber die Option "Alarm" nicht aktiviert, erscheint der geplante Kontakt im "normalen" Kontaktplan, aber erst ab dem angegebenen Zeitpunkt. Letzteres ist z.B. sinnvoll, wenn Ihre Kontaktperson erst am Nachmittag erreichbar ist (siehe auch Übersicht geplante Kontakte).

Thema

Da vielen Anrufen das gleiche Gerüst zugrunde liegt, können Sie für das Thema Standard-Texte hinterlegen. Durch einen Doppelklick auf das Feld "Thema" wird eine Maske der gespeicherten Standard-Texte gezeigt, aus der Sie einen der Texte abrufen können.

Der in diesem Feld eingegebene Text wird in der Maske Geplante Kontakte nach Termin und gegebenenfalls in der Anrufmaske angezeigt. So wissen Sie immer, welche Themen Sie mit Ihrem Gesprächspartner durchgehen wollten.

Alarm

Wenn Sie diese Option setzen, müssen Sie auch eine genaue Zeit angeben. Zum angegebenen Zeitpunkt werden Sie dann über ein Alarm-Fenster auf den geplanten Kontakt hingewiesen.

Plankontakte, für die Sie einen Alarm gesetzt haben, werden im Kontakt-Plan nicht angezeigt.

Priorität

Haben Sie sehr viele Einträge in Ihrem Kontaktplan, ist es schwer diejenigen herauszufiltern, die auf jeden Fall erledigt werden müssen. Deshalb können Sie wichtige Plan-Kontakte auf "Priorität" setzen. Diese werden im Kontaktplan fett dargestellt und sind dadurch schnell lokalisierbar.

Dauer

Wenn Sie hier die voraussichtliche Dauer eingeben, diese einen von Ihnen vorgegebenen Wert überschreitet, und ein Alarm für den geplanten Anruf gesetzt wurde, wird der Anruf im Terminkalender eingetragen. Die entsprechende Zeit wird blockiert und bei weiteren Terminen, Alarmen oder Abwesenheiten auf Kollisionen geprüft.

Dieses Feld ist nur bei installierter Termin-Verwaltung verfügbar.

Speichern

Mit der Schaltfläche "Speichern" wird der geplante Kontakt in der Datenbank abgelegt und zum angegebenen Datum in der Liste der geplanten Kontakte angezeigt.

Löschen

Mit der Schaltfläche "Löschen" wird ein bereits gespeicherter Plan-Kontakt aus der Datenbank gelöscht.

Ausblenden

Wenn Sie alle geplanten Kontakte für die Kontaktperson eingegeben und gespeichert haben, können Sie mit dieser Schaltfläche die Maske verlassen.

Planen für andere Benutzer

Sofern Sie die notwendigen Berechtigungen haben, können Sie auch für einen anderen Benutzer einen Kontakt einplanen. Eine genaue Beschreibung finden Sie unter Daten anderer Benutzer.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
basis/kontakt/planenkontakt.txt · Zuletzt geändert: 31.12.2017 12:44 (Externe Bearbeitung)